Bitte wählen Sie:
Startseite
Werdegang
Historischer Hintergrund
Mühlengruppe Eickhorst
Bilder
Anfahrt
Mahl- und Backtage
Kontakt
Links
Startseite

Mühlengruppe Eickhorst

Hermann Hucke lag als Ortsheimatpfleger von Eickhorst eines besonders am Herzen: Die Restaurierung der immer weiter verfallenden Eickhorster Windmühle. 

Dank seiner Initiative ist es gelungen, eine ganze Reihe von Mitbürgern für dieses Vorhaben zu begeistern und zur tatkräftigen Mithilfe zu motivieren.      

Die Mühlengruppe Eickhorst stellt heute einen Teil des Heimatvereins "Glück Toe" (= Plattdeutsch für "Glück zu", Gruß der Müller) dar. Die mehr als 40 Mitgliedern aller Altersklassen (!) kümmern sich nicht nur um die Bewirtung der zahlreichen Besucher, sondern leisten auch einen maßgeblichen Beitrag zu der Instandhaltung der Mühle und der Nebengebäude.

Seit dem Beginn 1978 wurden hierfür viele tausend Arbeitsstunden von den Mitgliedern ehrenamtlich geleistet. 


"Mühlenvater" Hermann Hucke mit dem ersten im 
restaurierten Backhaus gebackenem Brot (1980) 

 

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ